kicker: Live!-Ticker 2. Bundesliga

Darmstadt - VfL Bochum 0:0 (0:0) (Mo, 22 Apr 2019)
Der SV Darmstadt 98 und der VfL Bochum haben sich am 30. Spieltag im deutschen Unterhaus mit einem torlosen Remis getrennt. Die Lilien erwischten den besseren Start, den Gästen boten sich später durch Hinterseer aber die beiden hochkarätigsten Chancen der Partie. Weil die VfL-Lebensversicherung ungewohnte Abschlussschwächen zeigte, endete eine Bochumer Serie.
>> mehr lesen

Heidenheim - FC St. Pauli 3:0 (3:0) (Mon, 22 Apr 2019)
Der 1. FC Heidenheim mischt weiter im Aufstiegsrennen mit. Am Ostersonntag besiegte der Klub von der Ostalb den FC St. Pauli dank einer furiosen ersten Hälfte 3:0 und verkürzte den Rückstand auf den Relegationsplatz auf zwei Punkte. Dabei überragten zwei Spieler, die in der Vorwoche nicht mal in der Startelf des FCH gestanden hatten.
>> mehr lesen

Dresden - 1. FC Köln 3:0 (2:0) (Mon, 22 Apr 2019)
Dynamo Dresden hat am Ostersonntag einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. Die Sachsen gewannen dank einer starken Leistung mit 3:0 gegen den 1. FC Köln - zwar überraschend, aber absolut verdient. Tabellenführer Köln blieb über 90 Minuten harmlos und verpasste es, seinen Vorsprung an der Spitze auszubauen. Mit dem deutlichen Erfolg rehabilitierte sich Dynamo für die 1:8-Klatsche in der Hinrunde.
>> mehr lesen

Bielefeld - FC Ingolstadt 04 1:3 (0:1) (Mon, 22 Apr 2019)
Der abstiegsbedrohte FC Ingolstadt bezwang die Arminia Bielefeld mit 3:1 und setzte im Kampf um den Klassenerhalt ein lebenswichtiges Zeichen. Die Arminen nutzten ihre Chancen nicht, während die Schanzer ihre Gelegenheiten gnadenlos ausnutzten.
>> mehr lesen

Regensburg - 1. FC Magdeburg 1:0 (1:0) (Mon, 22 Apr 2019)
Der SSV Jahn Regensburg entschied am Ostersonntag das Duell gegen den abstiegsbedrohten Aufsteiger Magdeburg mit 1:0 für sich. Die Jahnelf dominierte die Partie lange Zeit, verpasste aber die Vorentscheidung und musste so bis zuletzt zittern. Innenverteidiger Correia bewahrte die Oberpfälzer gleich zweimal vor dem Gegentor.
>> mehr lesen

HSV - Erzgebirge Aue 1:1 (0:1) (Mon, 22 Apr 2019)
Der Hamburger SV hat in der Liga zum fünften Mal hintereinander keinen Dreier eingefahren: Vor heimischem Publikum kam der Bundesliga-Absteiger nicht über ein 1:1 gegen Erzgebirge Aue hinaus. Pech hatte vor allem der nach der Pause eingewechselte HSV-Kapitän Hunt.
>> mehr lesen

Kiel - SC Paderborn 07 1:2 (0:0) (Mon, 22 Apr 2019)
Der SC Paderborn konnte sich im direkten Duell mit Verfolger Holstein Kiel am Samstagnachmittag drei wichtige Punkte im Kampf um den Aufstieg sichern. Die Kieler gingen zwar direkt nach Wiederanpfiff in Führung, zogen sich dann aber zu weit zurück und kassierten kurz vor Schluss noch das 1:2. Der SCP sprang durch den Erfolg auf Platz drei.
>> mehr lesen

Duisburg - SV Sandhausen 2:2 (0:1) (Mon, 22 Apr 2019)
Der MSV Duisburg hat im Abstiegskampf einen wichtigen Sieg verpasst, erkämpfte sich im Heimspiel gegen den SV Sandhausen trotz 0:2-Rückstand aber noch einen verdienten Punkt. Die Duisburger gerieten gegen effiziente Kurpfälzer unglücklich in Rückstand, zeigten in der Schlussphase aber Moral und belohnten sich durch einen Elfmetertreffer kurz vor Ende.
>> mehr lesen

Fürth - 1. FC Union Berlin 1:1 (0:1) (Mon, 22 Apr 2019)
Union Berlin tritt im Aufstiegsrennen weiter auf der Stelle. Die Hauptstädter, inzwischen seit fünf Spielen ohne Sieg, mussten sich am Samstag bei der SpVgg Fürth mit einem Punkt begnügen. Zur Pause hielt Union eigentlich noch alle Trümpfe in der Hand, gab aber sowohl eine Führung als auch die personelle Überzahl aus der Hand. Am Ende bewahrte ein glänzend aufgelegter Gikiewicz seine Mannschaft sogar vor einer Niederlage.
>> mehr lesen


kicker: Teamnews - Eintracht Braunschweig

LIVE! Braunschweig bei Uerdingen unter Zugzwang (Mon, 22 Apr 2019)
Zum Abschluss des 34. Spieltags in der 3. Liga gastiert Eintracht Braunschweig beim KFC Uerdingen. Die Löwen sind dringend auf einen Sieg angewiesen, denn die direkte Konkurrenz im Abstiegskampf punktete fleißig am Wochenende.
>> mehr lesen

Achillessehnenverletzung: Saisonaus für Nehrig (Mon, 15 Apr 2019)
Bittere Nachricht für Eintracht Braunschweig: Mittelfeldmotor Bernd Nehrig zog sich im Heimspiel gegen die SG Sonnenhof Großaspach (1:1) eine Teilruptur der Achillessehne zu und wird den Löwen dadurch in den restlichen fünf Spielen in der 3. Liga nicht zur Verfügung stehen.
>> mehr lesen

90+2! Düker kontert Röttger (Sat, 13 Apr 2019)
Die SG Sonnenhof Großaspach hat im Gastspiel bei Eintracht Braunschweig einen Big-Point im Abstiegskampf verpasst. Der Punkt hilft keiner der beiden Mannschaften so wirklich weiter. Am Ende müssen sich die Braunschweiger den Vorwurf gefallen lassen, ihre optische Überlegenheit nicht genutzt zu haben.
>> mehr lesen

Düker: "Wir werden vorbereitet sein" (Wed, 10 Apr 2019)
Nach zuletzt acht Spielen ohne Niederlage musste sich Eintracht Braunschweig am vergangenen Sonntag dem Tabellenführer VfL Osnabrück (0:1) geschlagen geben. Damit sind die Löwen wieder unter den Strich gerutscht. Die Abstiegszone kann allerdings mit einem Dreier gegen die SG Sonnenhof Großaspach am Samstag (14 Uhr, LIVE! auf kicker.de) wieder verlassen werden.
>> mehr lesen

Benz wird neuer Geschäftsführer in Braunschweig (Mon, 08 Apr 2019)
Bei Eintracht Braunschweig gibt es einen Wechsel auf der Position des Geschäftsführers: Olaf Podschadli ist nicht mehr im Amt, sein Nachfolger wird Wolfram Benz. Damit reagiert der Drittligist sofort mit einem neuen Mann aus den eigenen Reihen.
>> mehr lesen

Girths Haarspitzen entscheiden Niedersachsenduell (Sun, 07 Apr 2019)
Der VfL Osnabrück hat mit einem 1:0-Erfolg im Niedersachsenderby gegen Braunschweig einen weiteren Schritt in Richtung Aufstieg gemacht. Die Lila-Weißen belohnten sich mit dem Dreier für eine temporeiche erste Hälfte und beendeten damit die Eintracht-Serie von acht Spielen ohne Niederlage. Während Osnabrück mit neun Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze liegt, muss Braunschweig, zwei Zähler vor den Abstiegsplätzen, weiter zittern.
>> mehr lesen

Bekiroglu für drei Spiele gesperrt (Wed, 03 Apr 2019)
Es war der Gipfel eines hitzigen Löwenduells: Sechzigs Efkan Bekiroglu ging nach Schlusspfiff auf Benjamin Kessel zu und spuckte ihm auf das Trikot. Für diese Unsportlichkeit sperrte der DFB den 23-Jährigen für drei Spiele.
>> mehr lesen

Opfer - und Täter? Auch Kessel im Fokus des DFB (Tue, 02 Apr 2019)
Braunschweigs Verteidiger Benjamin Kessel hatte beim Spiel der Eintracht gegen den TSV 1860 am Samstag (1:1) als Opfer einer Spuckattacke des Münchners Efkan Bekiroglu im Mittelpunkt gestanden. Wie der DFB am Dienstag vermeldete, hat der Kontrollausschuss nun aber auch ein Ermittlungsverfahren gegen Kessel eingeleitet.
>> mehr lesen

Düker antwortet auf Steinhart - Remis im Löwenduell (Sat, 30 Mar 2019)
Eintracht Braunschweig sichert sich dank eines Tores in der Nachspielzeit noch einen Zähler im Duell mit dem TSV 1860 München. Über die komplette Spieldauer war die Eintracht überlegen, konnte daraus aber kaum Kapital schlagen.
>> mehr lesen

Schubert: "In dieser Liga ist niemand chancenlos" (Fri, 29 Mar 2019)
Am Samstag (14 Uhr, LIVE! auf kicker.de) kommt es zum traditionsreichen Löwen-Duell: Eintracht Braunschweig empfängt 1860 München. Die Braunschweiger blicken auf sieben Spiele ohne Niederlage zurück und stehen dennoch unter Druck im engen Abstiegskampf.
>> mehr lesen

Eintracht Braunschweig muss Rotstift ansetzen (Wed, 27 Mar 2019)
Sportlich läuft es bei Eintracht Braunschweig mit zuletzt sieben Spielen ohne Niederlage wieder gut. Nach dem 29. Spieltag konnten die Niedersachen zum ersten Mal seit dem zweiten Spieltag die Abstiegsränge verlassen, allerdings muss der Drittligist ab dem Sommer einen harten Sparkurs fahren.
>> mehr lesen

"Immer für ein Tor gut": Pfitzners einfaches Rezept (Sun, 24 Mar 2019)
Mit dem 1:0-Sieg bei den Sportfreunden Lotte ist Eintracht Braunschweig auf Platz drei geklettert - zumindest in der Rückrundentabelle. In der zweiten Saisonhälfte haben nur die Topteams Wiesbaden und Osnabrück öfter gepunktet. Während Marc Pfitzner nach Spielende eine einfache Formel für die Erfolgswelle der Löwen parat hatte, haderte Trainer André Schubert mit einer Entscheidung, die seine Mannschaft zwischendurch fast in Bedrängnis gebracht hätte.
>> mehr lesen

Pfitzner bleibt auch in Lotte eiskalt vom Punkt (Sun, 24 Mar 2019)
Eintracht Braunschweig marschiert weiter Richtung Klassenerhalt. In einer kampfbetonten Partie mit zwei Platzverweisen bei harmlosen Sportfreunden aus Lotte reichte den Löwen eine souveräne Abwehrleistung und ein Foulelfmeter für einen 1:0-Sieg. Während die Eintracht damit weiter in der Tabelle kletterte, kassierte Lotte die dritte Niederlage aus den jüngsten vier Spielen.
>> mehr lesen

3. Liga: Spiele bis zum Saisonende zeitgenau angesetzt (Thu, 21 Mar 2019)
Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Donnerstag die zeitgenauen Ansetzungen für die noch ausstehenden Spieltage bis zum Saisonende bekanntgegeben.
>> mehr lesen

Zum Saisonende: Braunschweig meldet U 23 ab (Wed, 20 Mar 2019)
Die erste Mannschaft der Braunschweiger Eintracht darf in Liga drei wieder hoffen, für die zweite Garde geht es über den Sommer hinaus dagegen nicht weiter. Wie der BTSV via Pressemeldung mitteilte, wird die U 23 mit dem Ende der laufenden Saison vom Spielbetrieb abgemeldet.
>> mehr lesen

Pechvogel Janzer und sein Dank an Fürstner (Mon, 18 Mar 2019)
Braunschweig hat einen ganz wichtigen Sieg im Abstiegskampf eingefahren und Meppen am Sonntag mit 3:0 bezwungen. Für die Szene des Spiels sorgte Manuel Janzer, der erst den Pfosten und traf dann im Weg lag. Umso glücklicher war er dann, als Stephan Fürstner die Löwen in Führung brachte.
>> mehr lesen

Doppelter Pfitzner bringt Braunschweig über den Strich (Sun, 17 Mar 2019)
Die eine Serie hält, die andere reißt: Eintracht Braunschweig hat mit einem 3:0-Sieg über den SV Meppen die Serie auf sechs Partien ohne Niederlage ausgebaut und die Abstiegsränge verlassen. Zwei Elfmeter zu Beginn der zweiten Hälfte sorgten für die Entscheidung zugunsten der Hausherren. Unterdessen endete der Lauf der Emsländer nach sieben Spielen ohne Niederlage jäh.
>> mehr lesen

Von Thioune bis Härtel: Die Trainer der 3. Liga (Sat, 16 Mar 2019)

>> mehr lesen

"Vereine sind die Leidtragenden": Rütten für zwei Spiele gesperrt (Fri, 15 Mar 2019)
Eintracht Braunschweig muss in den nächsten beiden Ligaspielen auf Nils Rütten (23) verzichten, das gaben die Löwen am Freitagmittag bekannt.
>> mehr lesen

Schubert: "Haben aufopferungsvoll gekämpft" (Wed, 13 Mar 2019)
Das Wetter passte zum Braunschweiger Spiel - strömender Regen und starker Wind waren prädestiniert für ein Kampfspiel. Über 70 Minuten in Unterzahl schmissen sich die Löwen in jeden Schuss und entführten so einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf aus Kaiserslautern.
>> mehr lesen